Gesundheitspflege mit der Brustmassage

Wusstest du, dass eine regelmässige Brustmassage die Menstruation beeinflußt?  Meist wirkt die Massage sehr schnell und der Blutfluß wird geringer und viele Frauen mit Beschwerden wie Krämpfen und Unwohlsein bemerken eine Erleichterung.

Für Frauen die den "roten Drachen" nicht mehr erleben, wirkt die tägliche Brustmassage als wichtige Hormonbalance. Typische Beschwerden in den Wechseljahren werden abgemildert oder verschwinden sogar ganz.

Es braucht die tägliche Praxis. Verankere die Übung in deinen Alltag.

Mache sie doch zu einem Teil deines täglichen

Badezimmer-Rituals

So wird die Brustmassage zu deinem täglichen Ritual der Selbstliebe. Im Badezimmer, wo wir unseren Körper sowieso schon pflegen, lässt sich diese alte taoistische Übung der inneren Alchemie leicht in den Alltag integrieren. Beginne deinen Tag mit dieser Geste der Wertschätzung.

Der Nutzen dieser einfachen Massage überwiegt bei weitem den geringen Aufwand:

  • gute Durchblutung und ein verbesserter Lymphabfluß verhindern Stagnation und Knotenbildung
  • tägliche Kontrolle und Krebsvorsorge
  • Regulation von Menstruationszyklus und Menstruationsbeschwerden
  • Stimulation und Ausgleich im Drüsensystems
  • Stoffwechselanregung und natürliche Hormonregulation
  • die Berührung voller Selbstliebe, fördert das Selbstbewusstsein und die innere Stärke zusammen mit der Affirmation: „Ich bin liebenswert“

Eine kurze Anleitung zur Brustmassage

Reibe deine Hände warm und mache den HAAA-Laut, um deine Herzenergie zu wecken. Lege die warmen Hände auf deine Brüste, drücke sie etwas gegen den Brustkorb und kreise nach oben außen. Wenn du willst, kannst du am Anfang dabei die Runden zählen. 9-18 mal in die eine und dann genauso oft in die entgegengesetze Richtung massieren, also nach innen unten.

Stimuliere deine Brustknospen, denn das wirkt auf das gesamte Drüsensystem. Streiche auch von den Achseln in die Brust und die Arme hinunter. Reibe mit den Fingerspitzen in der Mitte zwischen den Brüsten auf dem Brustbein, genauso unter dem Schlüsselbein entlang und unter den Brüsten. Dabei werden wichtige Meridianpunkte aktiviert.

Halte zwischen durch inne und schenke deinem Körper, deinen Organen und Drüsen ein dankbares Lächeln. Mit dem fein duftenden Brustmassageöl wird es ein besonders sinnliches Erlebnis. Die liebevolle Absicht, begleitet von aufrichtigem Wohlwollen und zärtlicher Achtsamkeit macht die Massage heilsam und wirkungsvoll.

Brustgesundheit

Die sanfte Massage der Brüste unterstützt den Lymphabflusses im gesamten Drüsengewebe der Brust. Je schneller verbrauchte Stoffe zurück ins Blut gelangen, um in den Entgiftungsorganen gereinigt und recycelt zu werden, um so besser. Tiefe Atmenzüge und Schulterbewegungen zusammen mit der Brustmassage sind dabei eine gute Unterstützung. 

YinTAO Brustfrau

Meditative Brustmassage

Eingebettet in die YinTAO-QiGong-Übungen für Frauen, gehört die Brustmassage zu den wichtigsten weiblichen Praktiken der inneren Kultivierung.

Wir verwandeln Blut in Lebenskraft und zirkulieren sie in unserem Meridiansystem. Wir nähren uns mit der Kraft, die in unseren Brüsten ruht. Zusammen mit der energetischen Aktivierung des Herz-Zentrums und der Liebe die dort wohnt, ermächtigt uns diese Praxis und weckt das angeborene weibliche Potential der bedingungslosen Liebe.

Weitere Details, wie die Ovar- und Uterus-Atmung, der Energiekreislauf und die Übung mit dem Jade-Ei ergänzen die besonderen Praxis für Frauen. (Übungs-Anleitung + Jade-Ei findest Du im TAO Shop)

 

Erlebe die TAO-Übungen in einem Seminar 

Lerne diese Übungen detailliert, an einem Wochenende im YinTAO-Basiskurs oder erfahre sie intensiv im YinTAO-Retreat, das 1 x im Jahr, in einem wunderschönen Hotel angeboten wird.

Übrigens kannst du diese Übung auch im gemischten TAO Yoga Basis- und Vertiefungskurs kennenlernen. Hier werden die Übungen der Heilenden Liebe für Männer + Frauen vermittelt.

 

 


Newsletter

Hier erinnern wir Dich an unsere nächsten Events und Termine!

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und in den Hinweisen zur Verarbeitung Ihrer Daten.